Blog Archives

Brasilianische Spielkunst

Es ist geschafft! Sozusagen in der Nachspielzeit der Verlängerung erscheint nun der Sammelband zur wunderbaren Tagung “Concentração acadêmica – Lingua, literatura e futebol no Brasil / WM-Vorbereitung – Sprache, Literatur und Fußball in Brasilien” (Tagungsbericht), die 2014 in Germersheim stattfand:

Posted in Brasil, Fussball, Kulturwissenschaft, Literatur

Publikationen zu Brasilien 2013

Im Umfeld des brasilianischen Gastlandauftritts auf der Frankfurter Buchmesse 2013 sind auch im wissenschaftlichen Bereich zahlreiche neue Titel erschienen. Zu einigen hatte ich die Freude und Ehre mit Texten beizutragen: No âmbito da Feira do Livro em Frankfurt, edição de

Tagged with: ,
Posted in Brasil, Kulturwissenschaft, Literatur

Besser leben: Bad habits – Schlechte Angewohnheiten

Schlechte Angewohnheiten – Eine Anthologie 1750–1900 Herausgegeben von Bernhard Kleeberg Berlin: Suhrkamp 2012 (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) ISBN: 978-3-518-29602-8 [Verlagstext:] Sie sind arbeitsscheu und abergläubisch, bilden sich nicht und zeugen zu viele Kinder, sie spielen, trinken und rauchen: Solche und ähnliche

Tagged with:
Posted in Fernando Ortiz, Kuba, Kulturwissenschaft, Los negros brujos

Neu erschienen: Identität in den Kulturwissenschaften

Sonja Altnöder, Martin Lüthe, Marcel Vejmelka (Hg.): Identität in den Kulturwissenschaften. Perspektiven und Fallstudien zu Identitäts- und Alteritätsdiskursen. Trier: WVT 2011 (Giessen Contributions to the Study of Culture, Bd. 5) Der Band Identität in den Kulturwissenschaften beleuchtet Konstruktionen von Identität

Posted in GCSC, José Rizal, Kulturwissenschaft
Archives